Bündner fünd: Food from the neighborhood

Don’t go vegan, go local! Regional einkaufen ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch sexy. Lass dich von unseren kulinarischen Entdeckungen inspirieren und «enjoy some food from the neighborhood!»

Sind wir doch ehrlich: «Going vegan» und sich nur noch von importierter Kokosmilch, Bananen und Avocados zu ernähren, ist doch weder sinnvoll noch cool. In einem Land, in dem Milch und Honig fliesst, haben wir doch viel bessere Möglichkeiten, unseren kulinarischen Horizont zu erweitern, ohne Lebensmittel extra dafür einfliegen zu müssen…

Wir sind zwei Studentinnen mit einer Leidenschaft fürs Kochen, Essen und einem Herz für unsere Umwelt. Diese Leidenschaften versuchen wir seit einer Weile zu kombinieren, indem wir Lebensmittel möglichst regional einkaufen und eigene, nachhaltige Rezepte kreieren. So entstand auch die Idee zu unserem Projekt: 

CHurmet – Bündner Fünd

Die Website stellt regionale Produkte in und um Chur vor, erzählt spannende Geschichten über die Produzenten und zeigt den Weg eines Produktes vom Entstehungsort bis in den Laden. Unser Ziel: Let’s make local food sexy again!

Viel Spass beim Stöbern und «go local»!

Von Leonie Neukomm und Milena Burch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.