Mike Kuhn und Nina Bachmann

Nachhaltigkeit in der Berufswelt – Erfolgsgeschichten

Tagtäglich werden wir regelrecht überhäuft mit News zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit. Und meistens handelt es sich dabei um schlechte Neuigkeiten.

Das Thema Nachhaltigkeit hat mittlerweile eine riesige Präsenz und Aktualität. So beschäftigt es diverse Branchen im Berufsalltag. Gerade im Textilbereich hat Nachhaltigkeit mittlerweile einen besonders hohen Stellenwert. Swiss Textiles investiert sehr viel Zeit und Geld in ein ausgefeiltes Nachhaltigkeitskonzept.

Nina Bachmann ist Mitglied der Geschäftsleitung und beschäftigt sich zu einem Grossteil ihrer Arbeitszeit mit den laufenden Nachhaltigkeitsprojekten. Damit hat der Verband auch schon zahlreiche Erfolge erzielt.

In der Gastronomie hat sich in Sachen Nachhaltigkeit ebenfalls einiges getan. Die Hotel & Gastro formation Schweiz engagiert sich für die Aus- und Weiterbildung in Hotellerie und Gastronomie. Mike Kuhn ist Leiter Bildung/Berufsentwicklung und kennt die Bereiche der Gastronomie in- und auswendig.

Die beiden Experten geben einen Einblick in ihre Branche und zeigen, wie vielseitig die Thematik sein kann und wie im kleinen Rahmen immer wieder Erfolge erzielt werden.

Sowohl Nina Bachmann von der Textilbranche als auch Mike Kuhn von der Gastronomiebranche bestätigen den grossen Einfluss, den die Kundschaft hat. Die Kunden steuern also die Richtung, die Betriebe einschlagen und beeinflussen damit eine nachhaltige Entwicklung sehr stark. Dies hat bereits einige Schritte in die richtige Richtung bewirkt.

von Andriu Manetsch, Frédéric Panchaud, Melina Aeschbach