Ciao!

Wir verabschieden uns mit einem herzlichen Dankeschön bei allen, die uns beim Event tatkräftig unterstützt respektive daran teilgenommen haben! Wir lassen den Event nochmals Revue passieren, wagen ein Blick in die Zukunft und bedanken uns bei allen Partnern, welche die Durchführung erst möglich machten. Blick zurück auf das Semester Wer einmal ein Geburtstagsfest für 20 Personen organisiert hat, weiss, dass Planung, Entscheidungen und Zeit notwendig … Continue reading Ciao!

Bist du bereit für den Nachhaltigkeitsevent?

Martin Roth ist ready! Der Session-Leiter Food vom Plantahof ist bereit für den Nachhaltigkeitsevent. Was der Agronom tagtäglich macht und was hinter den Fassaden des Plantahof alles geschieht, erfährst du hier. Bio ist sein Ding Martin Roth steht am Plantahof für alles, was mit Bio zu tun hat. Der Plantahof in Landquart im Churer Rheintal ist das Bildungs- und Beratungszentrum der Kantone Graubünden und Glarus … Continue reading Bist du bereit für den Nachhaltigkeitsevent?

Hanf – gewachsen, um nachhaltig zu wirken

Eigentlich planten wir von easynachhaltig mit unserem THC-freien Hanf eine Guerilla-Aktion. Da sich seine Lebenszeit langsam dem Ende zuneigt und die Pflanze kaum mehr als Hanf erkennbar ist, hätte unsere Aktion wohl nur Kenner erreicht. Einen informativen Blog-Beitrag wollen wir euch trotzdem nicht vorenthalten. In diesem Beitrag räumen wir mit den Vorurteilen von Hanf auf und zeigen faktenbasiert die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten der Cannabispflanze auf. Mein … Continue reading Hanf – gewachsen, um nachhaltig zu wirken

Safran und Bio-Weidebeef: Jürg Adank zeigt, wie’s geht.

Bio-Jungbauer Jürg Adank hat sich der nachhaltigen Landwirtschaft verschrieben. Mit der Zucht von Hochlandrindern sowie dem Anbau des wertvollen Safrans setzt er in Fläsch (GR) auf regionale Spitzenprodukte. Acht Uhr, die Gräser glitzern in der frühen Oktobersonne, Jürg Adank schlendert durch das hohe Grass in Richtung seiner schottischen Hochlandrinder. Sanft lässt er seine Hände über das zottelige Fell gleiten, beobachtet aufmerksam die Bewegungen seiner 21 … Continue reading Safran und Bio-Weidebeef: Jürg Adank zeigt, wie’s geht.