Banner Thema 25

Umwelt- und Tierschutz ist auch für Jung attraktiv

Umwelt- und Tierschutz ist aktuell in den Medien sehr präsent und das Interesse dazu steigt ständig. Deshalb ist es umso wichtiger, dass die jüngeren Menschen auf Social Media mit diesem wichtigen Thema in Kontakt kommen. Der WWF ist immer wieder auf der Suche nach Freiwilligenarbeiter, welche sich für die Umwelt und den Tierschutz einsetzen. Unsere Aufgabe war es, junge Leute anzuwerben, sodass sie sich freiwillig … Continue reading Umwelt- und Tierschutz ist auch für Jung attraktiv

Sustainable University Day

Sustainable University Day 2022

Das Förderprogramm «U Change» fördert die Umsetzung von Projektideen der Studierenden an Schweizer Hochschulen. Mit dem jährlichen «Sustainable University Day» unterstützt das Programm «U Change» den Austausch und die Vernetzung aller Partien der Schweizer Hochschulen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung und deren Bildung. Der diesjährige Sustainable University Day fand am 29. April 2022 in Zusammenarbeit mit den Hochschulen Scuola universitaria professionale della Svizzera italiana (SUPSI) … Continue reading Sustainable University Day 2022

Natur verbindet

“Ein Einsatz ist wie ein grosses Aufräumen in der Natur”, erzählt Lucia Egger, die wir im Rahmen eines «Natur verbindet» Einsatzes kennengelernt haben. Ein Tag voller neuer Erfahrungen und aufschlussreichen Bekanntschaften. Wir waren hautnah dabei an einem “Natur verbindet” Einsatz des WWF’s im 80 Einwohner Dorf Schlans (GR). Dabei halfen wir der Bauernfamilie Pfister bei der Weidenpflege. Den ganzen Tag über packten wir gleich selbst … Continue reading Natur verbindet

Fliessender Beverin im Engadin

Schutz der Gewässerperlen

Lebendige und von menschlicher Korrektur unberührte Gewässer werden in der Schweiz immer seltener. Das Label «Gewässerperle PLUS» setzt genau da an und versucht, landesweit Fliessgewässer zu schützen. Gewässer und ihre Lebensräume bieten einen Mehrwert für Menschen und Tiere – das ist unumstritten. So erhalten wir durch sie sauberes Trinkwasser und treffen in ihren Gegenden auf wahre Biodiversität-Hotspots. In der Schweiz werden lebendige Flüsse und Bäche … Continue reading Schutz der Gewässerperlen

Mike Kuhn und Nina Bachmann Sticky post

Nachhaltigkeit in der Berufswelt – Erfolgsgeschichten

Tagtäglich werden wir regelrecht überhäuft mit News zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit. Und meistens handelt es sich dabei um schlechte Neuigkeiten. Das Thema Nachhaltigkeit hat mittlerweile eine riesige Präsenz und Aktualität. So beschäftigt es diverse Branchen im Berufsalltag. Gerade im Textilbereich hat Nachhaltigkeit mittlerweile einen besonders hohen Stellenwert. Swiss Textiles investiert sehr viel Zeit und Geld in ein ausgefeiltes Nachhaltigkeitskonzept. Nina Bachmann ist Mitglied der … Continue reading Nachhaltigkeit in der Berufswelt – Erfolgsgeschichten

Bannerbild VELOVE

Engagement von Studierenden für Nachhaltigkeitsprojekte

Das Förderprogramm von U-Change unterstützt Nachhaltigkeitsprojekte von Studierenden. Wir stellen euch zwei Studierendenprojekte vor, die beide unterschiedliche Aspekte der Nachhaltigkeit aufgreifen. Mit der finanziellen Unterstützung von U-Change können zahlreiche Nachhaltigkeitsprojekte von Studierenden umgesetzt werden. Auch Leo Mathys von VELOVE sowie Enno Bockelmann und Franziska Brändle vom Sustainable Laboratory Practices konnten davon profitieren und ihr Vorhaben realisieren. Beide Projekte sind mittlerweile offiziell abgeschlossen und können dank … Continue reading Engagement von Studierenden für Nachhaltigkeitsprojekte

Team 13: Projekt U Change - Titelbild für Beitrag

DEIN TRAUMPROJEKT FINANZIEREN – «U CHANGE» MACHT ES MÖGLICH

Was heisst Nachhaltigkeit eigentlich? Bedeutet es einfach Müll zu trennen, vermehrt die ÖV zu benutzen, oder weniger in Plastik verpackte Lebensmittel zu kaufen? Nein! Nachhaltigkeit ist noch so viel mehr. Sie kann sozial, kulturell, bildend, aber auch genauso künstlerischer Natur sein. Drei Studierende zeigen, wie sie sich mit ihren Projekten für mehr Nachhaltigkeit einsetzen. «U Change – Studentische Initiativen zur nachhaltigen Entwicklung» ist ein Förderprogramm, … Continue reading DEIN TRAUMPROJEKT FINANZIEREN – «U CHANGE» MACHT ES MÖGLICH

Rettet die Moore

Feuchtgebiete gegen den Klimawandel

Moore tragen einen beachtlichen Teil dazu bei, den Klimawandel zu bekämpfen, sowie die Biodiversität sicherzustellen. Feuchtgebiete sind Wundermittel im Kampf gegen den Klimawandel. Was Wenige wissen: Obwohl Moore einen sehr kleinen Teil der Gesamtfläche der Schweiz ausmachen (insgesamt 0,7% der Landesfläche), können sie ungefähr gleich viel CO2 speichern wie Landwirtschaftsböden, die insgesamt 35,9 % der Landesfläche ausmachen. Durch die starke Entwässerung der Moorgebiete, geht der … Continue reading Feuchtgebiete gegen den Klimawandel

Draw my Life – 7 Umweltprofis zeigen ihren Weg zur Nachhaltigkeit

Dieser Beitrag zeigt die Erfahrungen und Lebenswege von 7 umweltbewussten Berufstätigen als gezeichnete Video-Geschichten. Auf Umweltprofis.ch findet man diese 7 Arbeitswelten der Umweltwirtschaft und findet Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ob Ofenbauer:in, Banker:in oder Gärtner:in: Nachhaltiges Arbeiten steht in der heutigen Zeit hoch im Kurs und wird für Berufstätige immer wichtiger. Deshalb bietet die Seite Umweltprofis.ch einen fundierten Überblick über Weiterbildungsmöglichkeiten, Studiengänge und berufliche Perspektiven in der … Continue reading Draw my Life – 7 Umweltprofis zeigen ihren Weg zur Nachhaltigkeit

Banner für Koordinationsplattform & Koordinationsstelle Migration Bern und Agglomeration

KOMIBA – Koordinationsplattform Koordinationsstelle Migration Bern und Agglomeration

Die Koordinationsplattform & Koordinationsstelle KOMIBA vereinfacht und unterstützt Behördengänge in und um Bern für Migrant*innen, on- und offline. KOMIBA hat sich zum Ziel gesetzt, Klarheit in das Behörden-Wirrwarr reinzubringen, indem eine Plattform und Anlaufstelle für Migrant*innen kreiert wurde, auf welcher alle notwendigen Verlinkungen zu den Behördenstellen in und um Bern auf einfache Art auffindbar sind. Innerhalb der sechs Unterkategorien Geld, Familie, Ausländer*innen in der Schweiz, … Continue reading KOMIBA – Koordinationsplattform Koordinationsstelle Migration Bern und Agglomeration